Azorensegeln

Segeltörn im Azoren-Archipel,  zentrale Inseln: Faial - Pico - Sao Jorge - Terceira - Graciosa

1 Woche Segeltörn, ab/an Horta (Faial)

Wal. (Photo by Georg Wolf on Unsplash)
Wal Begegnung. (Photo by Georg Wolf on Unsplash)

Törnvorschlag für 1 Woche Segelreise ab/an Horta

 

Tag 1 (So.):

Anreise, Boarding am Nachmittag. Kabine beziehen, Kennen lernen, Einweisung, Einkaufen, abendlicher Landgang z.B. ein Besuch im legendären Peter Cafe Sport, der wohl berühmtesten Kneipe atlantikweit.

 

Tag 2 (Mo.):

Der Tag beginnt mit der Törnplanung, nach Analyse der Wind und Wettervorhersage wird das Tagesziel ausgewählt. Der Kurs kann z.B. nach Velas auf der Insel Sao Jorge abgesteckt werden. Mit Glück werden wir von Delfinen begleitet.

 

Tag 3 (Di.):

Das neue Tagesziel könnte z.B. Angra do Heroismo auf der Insel Terceira sein. Die Entfernung beträgt ca. 50 Seemeilen (ca. 8 bis 10 Std. Segelzeit), unterwegs werden wir ständig Ausschau nach Walen halten, die sich das ganze Jahr über hier aufhalten. Mit etwas Glück sind wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort und erleben vielleicht eine eindrucksvolle Begegnung mit einem Pottwal? Auch Delfine oder Schildkröten werden hier oftmals gesichtet.

 

Tag 4 (Mi.):

An diesem Tag besteht die Möglichkeit zu einem längeren Inselausflug mit Stadtrundgang in der schönen Renaissance-Stadt Angra do Heroismo (die Altstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe) oder auch zu einem kurzen Törn an die Ostseite der Insel nach Praia da Vitoria mit schönem Sandstrand und Promenade.

 

Tag 5 (Do.):

Heute wird es ein langer Segeltag, vorzugsweise zum 50 bis 60 Seemeilen entfernten ehemaligen Walfängerdorf Lajes do Pico auf der Vulkaninsel Pico, die zu Erkundungen einlädt. Unterwegs werden wir wieder gespannt Ausschau nach Walen halten, denn hier leben ca. 20 verschiedene Wal- und Delfinarten, was dieses Gebiet zu einem der besten Reviere für Wal- und Delfinbeobachtung macht.

 

Tag 6 (Fr.):

Für die Insel Pico lohnt es sich einen Ausflugstag einzulegen, Vulkane, Walmuseum, Lavahöhlen und das Gebiet der berühmten Weingärten sowie ein Weinmuseum in Madalena gilt es zu entdecken.

 

Tag 7 (Sa.):

Die letzte Segeletappe (mit ca. 20 Seemeilen) bringt uns, natürlich wieder mit „Whalewatching“, zurück in den Hafen von Horta mit den sehenswerten Malereien an den Hafenmauern. Auch hier lohnt es sich noch ein wenig an Land unterwegs zu sein um schöne Ausblicke zu genießen und die vielen blau blühenden Hortensienhecken zu bewundern.

 

Tag 8 (So.):

Abreise, Verabschiedung und von Bord gehen am Vormittag. Fahrt zum Flughafen mit einem Taxi.

TörnDaten

Azoren-Segeln

Termine ab/an Horta (Faial) 1-wöchige Segeltörns, An-/Abreise immer sonntags (bzw. nach Absprache, evtl. samstags möglich)

 

Kategorie:
 7 Tage, Hochseetörn,  ca. 180 sm

 

Abfahrtsort / Zielhafen

ab / an Horta (Faial) 

 

Seegebiet:  

Atlantik / Azoren (Potugal)

 

Törnbeitrag

7 Tage 750,- Euro,
(plus Bordkasse ca. 150 € pro Woche)

 

unverbindlicher Törnvorschlag


An- / Abreise

Treffpunkt
Horta  (Faial), Azoren (Portugal)

 

Airport An-/Abreise

Horta (HOR) (via Ponta Delgada/PDL)

 

günstige (Gabel-)Flüge findest Du mit fly.de

Azoren-Flüge mit Azores Airlines