Info - Downloadbereich

Download
Törnplan Segelreisen 2018
17 Länder und viel Meer, von den Kanaren bis nach Russland.
Toernplan2018ak.pdf
Adobe Acrobat Dokument 506.9 KB
Download
Allgemeine Törninformationen
AllgemeinInfo17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.0 KB
Download
Tipps zum Reisegepäck / Packliste
Packliste18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 428.4 KB
Download
Yacht-Datenblatt Santa Maria
Daten und Maße zur Segelyacht Dynamique 50 - Santa Maria
SantaMaria_Info.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.4 KB
Download
Anreiseinfo Teneriffa-Süd
Allgemeine Anreisetipps
Anreise_TFS_SanMiguel-sm19.pdf
Adobe Acrobat Dokument 776.0 KB
Download
Anreiseinfo Gran Canaria
Allgemeine Anreisetipps
AnreiseInfoGranCanaria19SM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 455.0 KB

Mitsegeln
Das Teamsegeln auf unseren hochwertigen Yachten mit ihrem seglerischen Potenzial macht den Spaß und den Charakter unserer Segelreisen aus. Seesegeln ist eine komplexe Angelegenheit. Die jeweiligen Möglichkeiten und Grenzen von Wetter, Seegebiet, Boot und Crew zu erkennen und anzuerkennen bildet einen großen Reiz. Unsere SkipperInnen werden Dich ermuntern, aktiv am Geschehen teilzuhaben und quasi stündlich die Kompetenzen zu erweitern.
Wir helfen Dir bei Deinen neuen Begegnungen mit Wind und Meer und zeigen Dir, wie Du respektvoll mit ihnen umgehen kannst. Umso entspannter kannst Du den Urlaub genießen. Und wenn Du einfach nur mal chillen willst - kein Problem!

 

Törncharakteristik (gilt für die meisten Kanaren-Urlaubs-Törns):
Urlaubssegeltörn zum Mitmachen,  mit Tagesetappen um ca. 25 bis 60 Seemeieln, (das sind ca. 5 bis 10 Stunden Segelzeit pro Tag an ca. 5 Tagen) zwischen den Kanarischen Inseln auf dem offenen Atlantik, wir empfehlen diese Törns besonders Seglerinnen und Seglern die schon ein wenig Erfahrung sammeln konnten.  Ca. ein Tag Aufenthalt z.B. für einen Landausflug ist bei den meisten Törns möglich, je nach Wunsch der Crew, evtl. auch mehr.  Mitmachen/Mitarbeiten bei allen anfallenden Tätigkeiten an Bord, wie z.B. Steuern, beim An- und Ablegen helfen usw. Kochen, Spülen und Putzen gehört natürlich auch zum Leben an Bord dazu.